Neue Freundschaften geknüpft auf dem JugendCamp

Am Wochenende, 19.-21.07.2019 reisten elf unserer Jugendlichen und fast noch Jugendlichen sowie ein Betreuer auf das JugendCamp des Turngaus, das dieses Jahr in Rielingshausen stattfand; es war wie immer der Höhepunkt im Turnjahr für unsere Jugendlichen.

Als alle 114 Teilnehmer am Freitag Abend ihr JugendCamp-T-Shirt anhatten und die zehn teilnehmenden Vereine bei der Eröffnungsfeier gleich mal kräftig untereinander durchmischt wurden, kam rasch das berühmte JuCa-Feeling auf. Auch unsere Teilnehmer fanden rasch Freunde bei den Vereinen, die ihre Zelte neben unserem hatten. Beim Jugendfest am Samstag Abend kämpfte freilich kurzzeitig wieder jeder Verein für sich um den begehrten Jugendfestpokal, den wir in den vorigen Jahren schon dreimal gewannen. Diesmal schafften wir es leider nur auf den vierten Platz.

Bei  Workshops und den angebotenen Spiel- und Turngeräten wie der Air-Track boten sich viele Möglichkeiten für Begegnung und Kennenlernen. Auch die Nacht auf Sonntag bot ein - nicht geplantes - Gemeinschaftserlebnis. Ein Gewitter zog herauf nachts um halb vier, und als die Blitze nur noch drei Kilometer entfernt waren und rasch näher kamen, beschlossen die Betreuer, den Zeltplatz zu evakuieren und alle Jugendlichen rasch in der Turnhalle in Sicherheit zu bringen. Nach etwas mehr als einer halben Stunde konnten die Vereine zurück in ihre Zelte und weiterschlafen.

Einer unserer befreundeten Vereine brachte den Vorschlag in Umlauf, dass das nächste JugendCamp wieder mal in Erligheim sein könnte, und diese Idee fiel bei unseren Jugendlichen auf ziemlich fruchtbaren Boden, und sie waren rasch davon begeistert. Unser Betreuer konnte so viel dementieren, wie er wollte, kurz darauf wussten alle Vereine, wo das nächste JugendCamp stattfinden würde. Ob wir aus der Nummer wieder rauskommen? Falls nicht, dann werden unsere diesjährigen Teilnehmer, Chiara, Florian, Jasmin, Kim, Lena, Mathilde, Pascal, Patrick, Stefan, Timo und Torsten und Betreuer Roger hoffentlich so tatkräftige Mitarbeiter sein, wie sie jetzt zusagten.

Es fehlen auf dem Gruppenfoto Pascal, Stefan und Torsten.

About the Author

By Roger / Administrator, bbp_keymaster on Jul 21, 2019

Skip to toolbar