+++SKV erkämpft sich ersten Auswärtssieg im neuen Jahr+++

 Der SKV traf in Markröningen beim Tabellenletzten auf eine erstaunlich starke Truppe, konnte in der ersten Halbzeit aber trotzdem viele Chancen herausspielen, welche allerdings nicht genutzt werden konnten. Dies wurde kurz vor der Halbzeit durch einen Konter der Gastgeber bestraft und man ging mit einem Rückstand in die Pause. Zu Beginn der 2. Hälfte fanden die Gäste anfangs schlecht ins Spiel, und wirkten erst nach dem Elfmeter der von Micha Hiller zum Ausgleich verwandelt wurde, wieder aufgeweckter. Es entstand eine spannende und umkäpfte Schlussphase in der der SKV durch einen Lucky Punch durch Marius (Ma) Reichel das Spiel doch noch für sich entscheiden konnte. Nach einem schönen Freistoß von der Mittellinie durch Luca Braun verwandelte der Joker per Kopf wunderschön in den Winkel. Am kommenden Sonntag bleibt der SKV Spielfrei bevor es in die Schlussphase der Saison geht.

About the Author

By Marius / Administrator, bbp_keymaster on May 01, 2019

Skip to toolbar