SKV erringt sehr gute Plätze auf Landesebene

Am Samstag, 06.07. sowie am Sonntag, 07.07.2019 nahm der SKV mit drei Turnern und zwei Turnerinnen am württembergischen Landesfinale im Schülermehrkampf teil sowie mit einer Turnerin am Landesfinale im Jahnwettkampf. Vier Plätze unter den top Ten und davon sogar ein Treppenplatz zeigten eindrucksvoll, wie stark der SKV im Mehrkampf ist.

Die Geschwister Luca (9) und Chiara (12) beeindruckten am Ballwurf mit 40,10 beziehungsweise 40,70 Metern. Johanna (15) zeigte am Boden zum ersten Mal auf einem Wettkampf die sehr anspruchsvolle P8, die ihr sehr gut gelang, was ihr mit 15,6 Punkten honoriert wurde. Und Finn (8), der erst seit wenigen Monaten in der Wettkampfturngruppe trainierte, überraschte am Reck, wo er für seine P5 12,85 Punkte von 15 möglichen erhielt. Unsere Favoritin, Michelle (11) konnte wegen eines Problems an der Ferse leider am Boden und am Weitsprung nicht die von ihr gewohnte Leistung abrufen. Auch beim Sprint war sie deutlich langsamer als ihre Bestzeit, aber mit 7,78 Sekunden für 50 Meter immer noch die schnellste Sprinterin des Tages in ihrer Altersklasse.

Alle sechs SKV Turner und Turnerinnen haben eine hervorragende Leistung gezeigt und den SKV und Erligheim auf Landesebene bestens repräsentiert.

Auszug aus der Siegerliste:
Schülermehrkampf
männl. Jugend E8: Finn Exner, Platz 10
männl. Jugend D10: Luca Düx, Platz 4; Mario Schorn, Platz 14
weibl. Jugend D11: Michelle Munkácsi, Platz 14
weibl. Jugend C13: Chiara Düx, Platz 8
Jahnwettkampf weibl. Jugend B: Johanna Mayer, Platz 2

About the Author

By Roger / Administrator, bbp_keymaster on Jul 07, 2019

Skip to toolbar